Tipp Bambusfahrrad Presseinformation

Urlaubstipp – Bambusfahrrad informieren und ausprobieren 

Schüler lernen unter anderem ein Bambusfahrrad zu bauen und weiteres nachhaltiges Energiemanagement.

Wir stellen eine Presseinformation von artefact zur Verfügung.

Artefact ist uns von vielen Teilnahmen an der Nachhaltigkeitsmesse in Husum (New Energy) bekannt.

Die New Energy 2017  in Husum startet wieder vom 16 bis 19. März 2017, Eintritt 5 €

Presse-Information

Von Bambus-Fahrradbau bis Energie-Management: Schüler lernen
nachhaltiges Wirtschaften
Info-Veranstaltung für Lehrer am 22. Februar im artefact-Zentrum Glücksburg
Eine landesweit ausgeschriebene Weiterbildung für interessierte
Lehrkräfte wie auch Unternehmer findet am Nachmittag des 22. Februar im
Glücksburger Zentrum für nachhaltige Entwicklung, artefact, statt: das
Projekt „Nachhaltigkeitstrainee“ wird vorgestellt, bei dem sich erstmals
in Schleswig-Holstein schon mehr als zehn Schüler-Teams engagieren, um
parallel zur Schule bei vorbildlichen Unternehmen herauszufinden, wie
man Umwelt-Profi werden kann.

Erste Beispiele der Pionier-Teams, Erfahrungen aus anderen Bundesländern
und Möglichkeiten, im nächsten Schuljahr mit seinen Schülern
einzusteigen, stellen UnternehmensGrün aus Berlin, die Existenzgründer
von My.boo, Kiel und weitere Akteure vor.
Das genaue Programm und Anmelde-Infos gibt´s über info@artefact.de unter
anmeldung@bnur.landsh.de.

mit freundlichen Grüßen

Werner Kiwitt
artefact – Zentrum für nachhaltige Entwicklung
Bremsbergallee 35 D-24960 Glücksburg/Ostsee
phone: 0049+4631-6116-0 fax: 0049+4631-6116-28
info@artefact.dewww.artefact.de

Die Website von Artefact www.artefact.de

Tipp: my boo Händler in Brunsbüttel

Händler in Brunsbüttel  , der Bambusfahrräder im Programm führt und selbst am Design arbeitet.

Wir sehen uns wieder auf der New Energy in Husum!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website