Friedrichskoog

Ferienwohnung in Friedrichskoog Spitze –  Ferienhäuser nahe am Deich buchen

>> Hier könnte Ihre Ferienwohnung aus Friedrichskoog und Umgebung publiziert werden!

Friedrichskoog im Südwesten Schleswig-Holsteins und Dithmarschens gelegen,  entwickelt sich zu einem Tipp für Seeluft Erholung und Seehunde erleben.

Im Ortsteil Friedrichskoog Spitze liegt der schöne Strand direkt am Deich. Ein stetig grüner Rasen. Dieser Strandabschnitt ist zugleich ein Schutzdeich gegen Sturmfluten. Nur ein paar Meter hinter dem Deich befinden sich schöne Ferienwohnungen.

Die Gemeinde Friedrichskoog liegt in der Marsch von Süderdithmarschen, direkt am Nationalpark Wattenmeer. Vor der Haustür liegt die Insel Trischen. Trischen ist eine Vogelschutzinsel im Nationalpark, kann aber leider nicht besucht werden und wird in den Sommermonaten von einem Vogelwart bewohnt. Ab März bis September Oktober verbringt der Vogelkundler (Ornithologe) dort seine Zeit.

Ursprünglich sollte ein Damm die Insel Trischen und Friedrichskoog verbinden. Dieser Damm wurde zum Glück nie fertig gestellt. So bleibt die heutige Vogelschutzinsel Trischen als ungestörter Rastplatz für Vögel und Seehunde im Nationalpark Wattenmeerein schützenswertes Einod. Trischen wird regelmäßig von Axel Rohwedder versorgt, der mit seinem Schiff, der Luise, den Vogelwart regelmäßig mit Proviant versorgt.

Vermieter bieten Ferienwohnungen an sowie auch Ferienhäuser. Urlaub auf dem Bauernhof wird zu einem Urlaub auf dem Ferienhof. Es kommt darauf an, wie aktiv Sie Ihren Urlaub gestalten möchten.

Infos zu Friedrichskoog >>wikipedia

In Friedrichskoog Spitze ist ein schöner Grasstrand mit Strandkörben vorhanden.

 

In Friedrichskoog Spitze und Umgebung ist der Deich als Grasstrand nutzbar Am Strand in Friedrichskoog können Strandkörbe gemietet Werden. Osternwar hier sehr viel Wind. Von hier geht es direkt in Watt. Wattlaufen ist sehr gesund. In der Nordsee im Salzwasser baden ist beliebt. Kinder spielen im Watt in überflutungssicheren Sandkisten oder rutschen direkt in die Nordsee. Friedrichskoog ist Spitze und Wattwanderungen in der Nordsee sind interessant und halten fit. Nordseeurlaub pur , frische Luft uns super Klima in Friedrichskoog in Dithmarschen, Schleswig-Holstein.

Strand Friedrichskoog-Spitze- Ostern 2014 viel Sonne und Wind- herrlich

Strand Friedrichskoog Spitze – Deich Grasstrand

Der Ortsteil Driedrichskoog Spitze liegt direkt am grünen Deich. Der Deich zur Nordsee, ein Schutzdeich vor Sturmfluten, ist ein stetig grüner Grasstrand, zugleich auch der Hauptstrand, der sauber und gepflegt ist. Auf dem Grasstand stehen Strandkörbe frei zugänglich zur Verfügung und können täglich gegen ein geringes Entgelt gemietet werden. Eine Eisdiele mit super leckerem Eis befindet sich auf dem Weg zum Strand. Jederzeit sind dort Drachen zu erwerben, die fast bei jedem Wetter in die Lüfte gehen (nicht ihre Schwiegermutter). Bestellen Sie mal in einer Strandbar auf Plattdeutsch einen Cocktail „Sex on the Beach“ – na wie sagt man es auf Plattdeutsch?  „mhmh achtern Dieck“

 

Friedrichskoog Hafen und Umgebung

Der Fischereihafen von Friedrichskoog wird umgestaltet. Aus dem Tideabhängigen Hafen, der den Berufsfischern zum Anlanden von Krabben und Fisch  diente, wird von Ebbe und Flut reichlich mit Schlick gesegnet. Die Beseitigung des Schlicks, der sogennnaten Sedimente aus dem Friedrichskooger Hafen verursacht jährlich hohe Kosten und muß laufend vom Schlick befreit werden. Die Mengen des Schlicks wurden vor dem Hafen aufgespült. Das können Sie selbst bei Ihrem Urlaub sehen und erleben.

Am Hafen befindet sich die Seehundaufzuchtstaition sowie Willi der Wal, eine Indoor Spielhalle und ein guter Fischimbiss von Stührcks Delikatessen. Veranstaltungen wie der Seemeilenlauf, Wochenmärkte, Hafen- und Themenmärkte finden hier direkt am Hafen statt.

Der Hafen in Friedrichskoog wird gern von Urlaubsgästen besucht, Hier finden viele Veranstaltung, der Wochenmarkt und Fischmarkt statt. Auch Laufveranstaltungen, zum Beispiel der Seemeilenlauf wird hier gestartet. Mitunter fahren Krabbenkutter in den Hafen ein. allgemein werden die Krabben in Büsum angelandet und dort zur Verarbeitung vorbereitet. Der Friedrichskooger Hafen ist von der Tiede, von Ebbe und Flut abhängig. Direkt am Hafen liegt die Indoor Spielhalle, Wiili der Wal. Auf der gegenüberliegenden Seite gehen Sie zur Seehundstation, die Sie besuchen können. Schauen Sie zu Fütterungszeiten vorbei. Der Hafen von friedrichskoog soll jedoch geschlossen werden, Die Sedimente, durch Ebbe und Flut, werden im Hafen angeschwemmt. Stetig muss der Friedrichskooger Hafen ausgebaggert werden. Diese Kosten will das Land nicht mehr übernehmen. Der Hafen von Friedrichskoog ist jedoch eine touristische Attraktion.

Historische Schiffe im Friedrichskooger Hafen

 

 

 

 

 

 

 

Nationalpark Wattenmeer umrahmt Friedrichskoog

Die Gemeinde Friedrichskoog liegt auf der westlichsten Seite Dithmarschens und ragt als sogenannte Halbinsel in die Nordsee. Friedrichskoog liegt direkt am Nationalpark Wattenmeer, dem größten zusammenhängenden Nationalpark Europas. Dieser Nationalpark wurde als Weltnaturerbe anerkannt und wird als Nationalpark Wattenmeer tituliert.

 

Für Vermieter in Friedrichskoog und Umgebung:

Möchten Sie Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung auf diesem Blog eintragen?

Beispiel:

Ferienwohnung in:  >>hier klicken

Weitere Ferienwohnungen

>>St. Michaelisdonn >>Marne >>Meldorf >>Wesselburen >> Büsum >> Friedrichskoog