Badestellen Nordsee

Dithmarscher Badestellen und deren Badewasserqualität

Badestellen in Dithmarschen die der öffentlichen Überwachung unterliegen und deren Ergebnisse zur Qualitätssicherung veröffentlicht und bewertet weden.

Dithmarscher Badestellen an der Nordsee

  • Wesselburenerkoog
  • Westerdeichstrich Stinteck
  • Büsum
  • Büsumer Deichhausen –Büsum
  • Warwerort bei Büsum
  • Meldorf Nordermeldorf
  • Elpersbüttel, Elpersbütteler Deich
  • Friedrichskoog, Friedrichskoog Spitze
  • Hedwigenkoog
  • Brunsbüttel am Elbdeich

Hier wird die Wasserqualität beurteilt und veröffentlicht. >>Landesportal Schleswig-Holstein

Dithmarscher Badestrände liegen für gewöhnlich am Deich oder im Vorland und sind Grünland zum Deichschutz. Einige Kurorte haben Sandstrände angelegt. Sandkisten werden, wie in Friedrichskoog,  ins Watt verlegt.

Von der Ferienwohnung zu besonderen Badestränden

Badeverein in Brunsbüttel: Nähe der Gaststätte Strandhalle, kleiner nicht überfüllter „Sandstrand“ vorhanden

Hier finden Sie eine >>Ferienwohnung in Brunsbüttel  in der Nähe:

Kilometerlange Liegewiese auf dem Elbdeich, hier liegt man 100 Meter vom nächsten Badegast auseinander. Schiffe auf der Elbe beobachten. Schwimmen bei Flut in der Elbe am Vorland möglich. Nicht auf die Elbe hinausschwimmen.

Kennst Du weitere Badestellen an der Nordsee? Trage diese in das Kommentarfeld ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website